Ich freue mich über Ihre Nachricht:

Annette Inzelmann

Telefon 0157. 308 904 83

Am Sorgfeld 44 | 22587 Hamburg

inzelmann@achtsamkeit-hamburg-west.de

Mitglied_grün_auf_weiß.jpg

Es ist nicht immer einfach, im Alltag gelassen und klar zu bleiben. Als langjährige Mitarbeiterin einer Großbank in Frankfurt und als Mutter von drei inzwischen erwachsenen Kindern weiß ich das aus eigener Erfahrung. Aber wir können lernen, trotz Stress und Hektik mehr Lebensfreude zu erleben und gleichzeitig geschickter mit den vielen Herausforderungen des Alltags in Beruf und Familie umzugehen.

Seit vielen Jahren biete ich Achtsamkeitstrainings und Einzelbegleitung in Hamburg an. Meine Kursteilnehmer und Klienten lernen, wie sie Resilienz kultivieren und stresstoleranter werden können. Ich wollte schon immer mit Menschen arbeiten und es freut mich, wenn ich jemanden ein Stück des Weges begleiten und neue Perspektiven aufzeigen darf.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, vereinbaren Sie gern ein unverbindliches Informationsgespräch. Ich freue mich auf Sie!

Qualifikationen:

  • Psychotherapie (HPG)

  • Wertorientierte Persönlichkeitsbildung (Europäische Akademie für Wertorientierte Persönlichkeitsbildung, Existenzanalyse & Logotherapie, Salzburg)

  • MBSR (Institut für Achtsamkeit IAS)

  • MBCT (IAS)

  • Achtsamkeit und Mitgefühl mit Kindern und Jugendlichen (IAS)

  • Familien (achtsam) stärken (Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Deutsches Zentrum für Suchtfragen des Kindes- und Jugendalters) >www.familien-staerken.info

 

Fortbildungen:

  • Achtsamkeit und mitfühlende Präsenz in der Arbeit mit Klienten (Dipl.-Psych. Edna Westmeier)

  • Hilfreich miteinander sprechen nach Carl Rogers (Beratungs- und Seelsorgezentrum St.Petri Hamburg)

  • Achtsamkeit mit Kindern und Jugendlichen (Daniel Rechtschaffen, Begründer von Mindful Education)

  • Achtsamkeit in der Pädagogik (Universität Hamburg)

  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (Dipl.-Psych. Petra Keuntje)

  • Psychoseseminar (Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf)

Mitglied_grün_auf_weiß.jpg

Ich bin Mitglied im Berufsverband der MBSR-Lehrer und als Erfahrene Lehrerin eingestuft. Die ethischen Leitlinien des Verbandes sind für mich bindend.

Über mich